Wetterinformationen aus Tirschenreuth

Vorhersage - heute

Von Nordwesten her Regen, im höheren Bergland Schneefall. Im Süden wieder böig auffrischender Wind, auf den Bergen weiter Sturmböen.

Heute früh ist der Himmel vor allem im Nordosten und im Südwesten teilweise nur locker bewölkt, ansonsten ist es meist stark bewölkt und gebietsweise kommt es auch noch zu Schauern, die im höheren Bergland als Schnee fallen. Tagsüber ziehen von Nordwesten her teils kräftige Regenfälle auf, im Bergland fällt zunächst in Lagen oberhalb von 400 bis 700 m Schnee. Bis zum Abend breiten sich die Niederschläge bis in den Südosten aus und von Westen her steigt die Schneefallgrenze bis über die Kammlagen hinaus. Im Nordosten gibt es bei wechselnder Bewölkung noch einzelne Schauer. Am meisten Sonne gibt es im Südwesten, wo es auch meist niederschlagsfrei bleibt. Die Temperaturen steigen auf 3 Grad im östlichen Bergland und 9 Grad im äußersten Westen und Nordwesten. Der West- bis Nordwestwind weht mäßig bis frisch und an der Küste sowie im Südwesten stark böig. Im Bergland Süddeutschlands sind stürmische Böen oder Sturmböen zu erwarten.

In der Nacht zum Dienstag regnet es vor allem in der Mitte und im Süden weiter. In höheren Lagen des östlichen Berglands schneit es noch, aber auch dort steigt die Schneefallgrenze langsam an. Im Norden treten dagegen nur noch vereinzelt Schauer auf und die Wolken können gebietsweise auflockern. Örtlich ist dort Nebel möglich. Die Luft kühlt dabei auf Minima zwischen 7 Grad im Westen und -2 Grad in höheren Lagen der östlichen Mittelgebirge ab.

Copyright (c) Deutscher Wetterdienst

Quelle: http://www.dwd.de

World Weather Websites
Cumulus Top Weather Sites
Bo-Rox Wetter Topsites List
   
Copyright @ 2017 by Tirschenreuth-Wetter.de
Alle Rechte Vorbehalten.