Wetterinformationen aus Tirschenreuth

Wetterdaten

Vorhersage für Bayern - morgen

Am Sonntag schneit es in den Alpen bis zum Abend. Außerhalb der Alpen schneit es am Vormittag noch mit leichter Intensität, anschließend folgen einzelne Schneeschauer nach. Am Nachmittag werden auch diese immer seltener, sodass die Wolken auflockern und die Sonne hervorkommt. Am Untermain sind Schneeflocken sehr rar, dort regnet es. An den östlichen Mittelgebirgen werden maximal -1, am Bodensee +5 Grad erreicht. Der Wind weht mäßig bis frisch, im Alpenvorland am Vormittag mit stürmischen, später mit starken Böen aus West bis Nordwest.

In der Nacht zum Montag breitet sich vom Allgäu her neuer Schneefall etwa bis zu einer Linie Rhön - Berchtesgadener Land aus. Nordöstlich davon bleibt es noch meist trocken. Im Oberallgäu geht der Schnee unterhalb von 1000 m zum Teil bereits in Regen über. Dann setzt dort starkes Tauwetter (Unwetter) ein. Die Tiefstwerte reichen von 0 Grad im Raum Aschaffenburg bis -8 Grad am östlichen Alpenrand, am Bodensee steigt die Temperatur in der zweiten Nachthälfte über den Gefrierpunkt. In den Gebieten mit Schneefall entsteht verbreitet Schneeglätte, weiter östlich stellenweise Glätte durch gefrierende Nässe.

Copyright (c) Deutscher Wetterdienst

Quelle: http://www.dwd.de

World Weather Websites
Cumulus Top Weather Sites
Bo-Rox Wetter Topsites List
   
Copyright @ 2017 by Tirschenreuth-Wetter.de
Alle Rechte Vorbehalten.